Zum Inhalt springen

DIN EN 1717

Die DIN EN 1717 ist eine wichtige Norm im Bereich des Anlagenbaus und der Wasserversorgung. Sie legt Anforderungen für den Trinkwasserschutz bei Bewässerungssystemen sowie Rohrleitungen fest, um einen wirksame Lösung gegen Zurückfließen und eine Barrierefreiheit zu gewährleisten.

Im Fokus der DIN EN 1717 stehen insbesondere Rückstauvorrichtungen, die in Bewässerungsanlagen eingebaut werden, um ein Zurückfließen von verunreinigtem Wasser in die Trinkwasserversorgung zu verhindern. Dies ist von besonderer Bedeutung für die Sicherheit und Qualität des Trinkwassers.

Die Norm definiert auch Anforderungen an den Rohrleitungsbau und den Einbau von Rückstauvorrichtungen. Diese Anforderungen tragen dazu bei, dass Bewässerungssysteme sicher und zuverlässig funktionieren und das Risiko von Schäden oder Ausfällen minimiert wird.

Insgesamt stellt die DIN EN 1717 ein wichtiges Regelwerk dar, das Standards für den Bau und Betrieb von Bewässerungsanlagen festlegt und so einen wirksamen Schutz der Umwelt und der Gesundheit der Bevölkerung gewährleistet. Es ist wichtig, dass diese Normen bei der Planung, Konstruktion und Instandhaltung von Bewässerungssystemen beachtet werden, um eine sichere und effiziente Wasserversorgung sicherzustellen. 

Was muss ich nun beachten wenn ich eine Anlage habe oder installieren lasse?

Wenn Sie bereits eine Bewässerungsanlage haben, sollten Sie prüfen, oder Ihren Gas-Wasser-Installateur fragen, ob zwischen der Hausleitung und dem Bewässerungssystem ein Trinkwasser-trenner der Kategorie 5 verbaut ist. Für alle neuen Anlagen gilt natürlich das Selbe. Der Anschluss darf nur von einem geschulten Gas-Wasser-Installationsbetrieb erfolgen, um eine Einhaltung der Normen zu gewährleisten. Für Regenwasserzisternen und deren Nachlauf wird ebenfalls eine Rückfluss-Verhinderung benötigt. Wir empfehlen in diesem Fall den System-Trenner Aqua Silentio von Graf. Er wird in unzähligen Haushalten in Verbindung mit Regenwassernutzungsanlagen eingesetzt und gewährleistet einen reibungslosen Ablauf des Betriebs unter Einhaltung der DIN EN 1717. Unser Unternehmen ist für Sie immer auf dem aktuellsten Stand, was den Schutz unserer Umwelt angeht und berät Sie bei der Auswahl der entsprechenden Produkte gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Ihnen auch gefallen