Zum Inhalt springen

Bewässerungssysteme für Rasenflächen

Bewässerungssysteme für Rasenflächen – Effizient und nachhaltig bewässern

Ein gepflegter und grüner Rasen ist das Aushängeschild jedes Gartens. Doch um dies zu erreichen, benötigt der Rasen regelmäßige und ausreichende Bewässerung. Doch wissen Sie auch wie viel? Eine manuelle Bewässerung kann schnell zu einer zeitaufwendigen Aufgabe werden, insbesondere bei großen Rasenflächen. Den geliebten Gartensprinkler alle zwei Stunden umstellen zu müssen ist auch nicht immer möglich. Dies ist der Grund, warum automatisierte Bewässerungssysteme eine attraktive Lösung darstellen.

Doch wie funktioniert eigentlich die perfekte Rasenbewässerung? Es gibt ein paar einfache Schritte, die man befolgen kann, um den Rasen ausreichend zu bewässern. Zunächst muss man bestimmen, wie viel Wasser der Rasen durchschnittlich braucht. Hierfür kann man den Boden nach einem Regenschauer mit der Hand überprüfen. Wenn der Boden trocken ist, muss man ihn bewässern. Als nächstes sollte man eine Bewässerungszeit festlegen. Die beste Zeit zum Bewässern ist früh am Morgen oder spät am Abend, wenn die Sonne nicht mehr so stark scheint. So verhindert man starke Verdunstung und spart Wasser. Außerdem kommt es nicht so schnell zu Verbrennungen an umliegenden Pflanzen und Sträuchern. Rasen sollte außerdem immer möglichst gleichmäßig gewässert werden.

Und wie viel Wasser benötigt so ein Quadratmeter „perfekter Rasen“ nun? 

Das kommt zunächst auf die Art des Rasens und den Standort an. Scheint den ganzen Tag die Sonne auf das Grundstück, oder kommt erst zum Nachmittag die Hitze in Ihren Garten? Für Besitzer von Spiel- und Sportrasen wird empfohlen, 20-40 Liter Wasser pro Woche bereitzustellen. Zierrasen benötigen in der Regel 10-20Liter Wasser pro Woche, es gibt jedoch auch wasserbedürftigere Ziergräser. Idealerweise lassen Sie sich von einem unserer Mitarbeiter zu dem Thema beraten, wir können Ihnen gerne helfen die Menge zu ermitteln. Dies ist wichtig, denn eine übermäßige Bewässerung kann zu Schäden am Rasen führen und zu einer unnötigen Verschwendung von Wasserressourcen beitragen.

Die Qual der Wahl: Welche Anlage passt zu meinen Anforderungen?

Das richtige Bewässerungssystem kann den Unterschied zwischen einem durchschnittlichen und einem herausragenden Rasen ausmachen. JUST Garten & Wasser bietet eine breite Palette von Bewässerungssystemen von führenden Herstellern, darunter Hunter Industries, Rain Bird und Toro. Diese Systeme arbeiten mit fortschrittlicher Technologie und bieten eine gleichmäßige Bewässerung des Rasens, ohne dass störende Schläuche oder Sprinkler sichtbar sind.

Die Integration von fortschrittlichen Systemen wie Hydrawise von Hunter Industries ermöglicht eine vollständige Überwachung und Steuerung der Bewässerung. Diese Technologie nutzt Wettervorhersagen und Bodenbedingungen, um die benötigte Menge an Wasser zu berechnen und zu liefern. So kann eine optimale Feuchtigkeitsversorgung des Rasens gewährleistet werden, auch wenn Sie nicht zu Hause sind. Erfahren Sie mehr über Intelligente Bewässerungssysteme

Rasenbewässerung ist nicht nur wichtig für den Gesundheitszustand des Rasens, sondern auch für die Umwelt. Eine effiziente Bewässerung hilft, Wasserressourcen zu schonen und kann sogar Energiekosten sparen, da das System nur dann Wasser liefert, wenn es tatsächlich benötigt wird.

Unser Fazit:

Ein effizientes und nachhaltiges Bewässerungssystem kann eine lohnende Investition für die Zukunft sein, die sowohl den Gesundheitszustand des Rasens als auch die Wasserressourcen schont. Durch die Verwendung von automatischen Systemen, die intelligente Regelung der Bewässerung ermöglichen, kann eine optimale Wassermenge bereitgestellt werden, um den Bedürfnissen des Rasens gerecht zu werden. Dies kann helfen, Überwässerung und Trockenstress zu vermeiden und eine gesunde und grüne Rasenfläche zu gewährleisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Ihnen auch gefallen